Aktuelles:


Schützenverein Altstädten weiter auf dem Vormarsch!

Über eine erfolgreiche Saison 2018/2019 konnte sich die 1. Mannschaft des Schützenverein Altstädten freuen. In der Disziplin Luftgewehr-10m wurden von Oktober bis März gesamt 10 Wettkämpfe in der Bezirksliga Gruppe 1 bestritten, dabei konnte man 7 Wettkämpfe für sich entscheiden und beendete die Runde mit 21:9 Mannschaftspunkten, einer durchschnittlichen Ringzahl von 1519,80 auf dem 1. Platz. Dieser erste Platz berechtigte nun den Schützenverein Altstädten zur Teilnahme am Aufstiegswettkampf in die "Bezirksoberliga" des Bezirk Schwaben, am Samstag 11.Mai in Leipheim. Mit einer Gesamtringzahl von 1522 Ringen wurde die Saison als zweiter Aufsteiger zum krönenden Abschluss gebracht. Die Mannschaft bestehend aus den Schützen Füß Matthias, Gabler Wofgang, Holz Sven und Rapp Hubert wurde wie bereits während der Saison durch Rapp Ricarda aus dem eigenen Nachwuchsbereich erstklassig unterstützt. Einzelergebnisse zum Aufstiegswettkampf, Rapp Ricarda 388 Ringe, Füß Matthias 384 Ringe, Gabler Wolfgang und Holz Sven jeweils 377 Ringe.

 


Ergebnisliste Winterschießen 2018 / 2019

Download
Ergebnisliste gesamt 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 271.2 KB

25. Schießen der Altstädter Vereine 2019

Heuer fand bereits zum 25. Mal das Kameradschaftsschießen der Altstädter Vereine unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Christian Wilhelm statt. Seit vielen Jahren organisieren der Schützenverein, der FC Altstädten, die Feuerwehr, der Trachtenverein und der Skiclub Altstädten diese beliebte Veranstaltung zusammen. Mit einer Rekordbeteiligung von 468 Teilnehmern, darunter 42 aktive Schützen, wurde das Schießen vom 27. bis 29. März in den Räumlichkeiten des Schützenvereins durchgeführt. Startberechtigt waren alle ab 16 Jahren aus den Altstädter Vereinen und ortsansässigen Betrieben, sowie Stammtische und andere Gruppen. In 4er Teams konnten sich die Teilnehmer anmelden, mit maximal einem aktiven Schützen pro Team. Das Schießen und die Auswertung verliefen in der neuen elektronischen Schießanlage des Schützenvereins Altstädten reibungslos. Jeder Teilnehmer konnte 10 Schuss mit einem Luftgewehr auf die Zielscheibe bringen (10 weitere Schuss waren möglich). Dabei durfte mithilfe von Auflagebock oder Schlinge oder freihändig geschossen werden. Die Auswertung erfolgte mittels DSB-Wertung. Das ist eine Kombination aus Ring- und Teilerwertung. Die Differenz zwischen der maximal möglichen Ringzahl (bei 10 Schuss sind das 100) und der geschossenen Ringe wird zum besten Teilerwert der Serie addiert. Ziel ist es, das kleinstmögliche Ergebnis zu erzielen. Neben der Einzelwertung für Damen, Herren und Aktive wurden auch die 117 Mannschaftsergebnisse, aufgeteilt in Damen-, Herren- und gemischte Mannschaften, ausgewertet.
Die Siegerehrung fand im Haus des Gastes Altstädten anlässlich des Bockbierfestes am 30. März statt. Im vollbesetzten Saal bei Bockbier und musikalischer Begleitung der Musikkapelle Altstädten hat Sepp Buchenberg vom Schützenverein die Ergebnisse präsentiert: Der meistbeteiligte Verein war mit 57 Teilnehmern der FC Altstädten!! Es folgten die Funkenböüar mit 40 und der SC Altstädten und die Freiwillige Feuerwehr Altstädten mit je 32 Schützen. Die Einzelwertung Frauen gewannen Christina Brutscher, Sandra Rothmayr und Helmi Schraudolf, die der Herren Hermann Bundschuh, Rupert Rothmayr und Florian Blanz. Bei den aktiven Schützen lagen Horst König, Sepp Rapp und Andi Buchenberg vorn. Das Team „Trachtenverein Altstädten AJSV“ führten die Mannschaftsauswertung der Damen an, gefolgt von den „Holzladies“ und „Elke und den Nixen“. Bei den Herren wurden die „Ramschbrüder“ Erster, dahinter kamen die „Funkenböüar 1“ und der „Ffw Altstädten 47-1 Angriffstrupp“. Anführer der Gemischten Mannschaften wurde das Team „Bockbier Club Hinang 2“, dicht gefolgt vom „FCA Laufwunder“, Dritter wurde hier Team „Trachtenverein Altstädten 2“. Als Preise wurden Gutscheine von umliegenden Gaststätten an die ersten Drei der Einzelwertungen und an die jeweligen drei besten Mannschaften übergeben. Diejenigen mit den meisten Punkten in den Wertungen bekamen ein Stück Käse als „Trostpreis“. Ganz besonderer Dank geht im Zuge des 25. Jubiläums dieses Vereineschießens an Josef -SeppBuchenberg. Er hat diese Veranstaltung vor 25 Jahren ins Leben gerufen. Die Einnahmen durch das Schießevent sollten zweckgebunden in die Jugendarbeit gehen. So konnten seitdem einige Zehntausend Euro den Jugendabteilungen der Altstädter Vereine übergeben werden. Auf der Siegerehrung wurde Sepp eine besondere Anerkennung von allen Vereinen überreicht. Danke Sepp, wir freuen uns auf viele weitere Jahre! Außerdem bedanken wir uns bei allen Sponsoren, Helfern und Teilnehmern für 4 gelungene Tage beim Altstädter Vereineschießen 2019!! Detaillierte Ergebnisse und weitere Infos zum Schützenverein findet ihr unter www.sv-altstaedten.com

Download
Ergebnisliste Kameradschaftsschießen 201
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Im Schützenverein Altstädten wird wieder kombiniert!

Bereits seit mehreren Jahren ist diese Veranstaltung ein fester Bestandteil im Kalender des Schützenverein Altstädten, die Rede ist von der Kombination Schießen und Schafkopfen, kurz "SchiScho". Aus dem ganzen Oberallgäu und sogar aus dem Kleinwalsertal kamen die Mannschaften in die Räume des Schützenverein Altstädten, wo sie auch die im Herbst 2018 neu installierte Schießanlage bestaunen und beschießen konnten. Insgesamt nahmen 15 Mannschaften am Samstag, 23.03.19 an diesem Wettkampf teil, dabei spielte es keine Rolle ob Mann oder Frau, ob jung oder alt, alle hatten die gleichen Chancen. Eine Mannschaft bestand aus vier Personen und die Wertung erfolgte durch die Kombination aus 60 Spielen im Preisschafkopfen und 10 Schuß mit dem Luftgewehr auf Zehntel-Wertung. In der Einzelwertung gewann Moritz Leimgruber 219,4 Punkte (Gunzesried) vor Thomas Leiner 218,8 Punkte (FC Altstädten-AH) und Armin Adelgoß 208,8 Punkte (Dienstag Schafkopfer). Bei der Mannschaftswertung konnten sich die "Dienstag Schafkopfer" mit 745,9 Punkte an die Spitze setzen, gefolgt von der Mannschaft "DJK Seifriedsberg" 745,3 Punkte und der Mannschaft "Gunzesried" 713,6 Punkte. Jede Mannschaft durfte einen der tollen Sachpreise mit nach Hause nehmen und in der Einzelwertung wurden die vorderen Ränge mit Geldpreisen belohnt. Die Organisatoren des Schützenverein Altstädten Ralf Böllmann und Josef Buchenberg bedanken sich recht herzlich bei allen Teilnehmern und dem gesamten Helferteam aus dem Verein.

Auf gehts zum Schießen der Altstädter Vereine 2019!


Altstädter Shootingstar 2019:

Altstädter Biathlon Shooting-Star 

Unter diesem Motto fand am Samstag, den 9. Februar, unterhalb des Burgwald Altstädten eine Biathlon-Veranstaltung statt, organisiert durch den Schützenverein und Skiclub Altstädten.

Dieser vereinsinterne Wettkampf wurde zum 3. Mal durchgeführt. Trotz schwieriger Witterungsbedingungen mit wechselnden Wind- und Lichtverhältnissen nahmen 54 Vereinsmitglieder, darunter 26 Kinder und Jugendliche, des Schützenverein bzw. Skiclub teil. Spannend am Biathlon sind die Gegensätze – nach hoher körperlicher Anstrengung in der Loipe muss der Fokus schlagartig auf hohe Konzentration mit ruhigem Puls im Schießstand folgen. So mussten die Teilnehmer ab Schüler S12/S13 zwischen den 5 Langlaufpassagen im Freistil von ca. 350m, 2 x liegend und 2 x stehend mit Lichtpunktgewehren auf die Scheiben zielen. Die Kinder mit Jahrgang 2012 und jünger haben drei Runden mit 2 x liegend Schießen und die der Jahrgänge 2008-2011 vier Runden mit 3 x liegend Schießen gemeistert. Maximal 5 Strafrunden mit einer Länge von je 50m mussten für einen Fehlschuss je Schießeinlage zusätzlich gelaufen werden.

Als jüngste Teilnehmerin startete die 6-jährige Luna Fron in der Bambini-Klasse, die aus den Reihen des Skiclub - Abteilung "Nordisch" ihr Können zeigte.

Schützenverein und Skiclub bedanken sich bei ihren Mitgliedern, ob Teilnehmer oder Helfer, für das gelungene Biathlon Event und freuen sich schon auf weitere schöne Ereignisse im weiteren Verlauf des Jahres, so zum Beispiel beim Sommerbiathlon 2019!

Altstädter BiathlonShooting-Star dürfen sich in der Damenklasse Steffi Buchenberg und in der Herrenklasse Martin Zinkl nennen.

Ergebnisse Damen:

Steffi Buchenberg               11:52min, 8 Strafrunden

Daniela Hehl                      12:36min, 8 Strafrunden

Katharina Martin                 13:14min, 9 Strafrunden

Ergebnisse Herren:

Martin Zinkl                       9:46min, 12 Strafrunden

Matthias Füß                     9:53min, 6 Strafrunden

Daniel Thannheimer            9:55min, 9 Strafrunden

 

 


BOARZARBALL 2019:


SVA 4.0 WIR SIND IN DER ZUKUNFT DES Schießsportes angekommen!

SVA 4.0 !

Wir sagen DANKESCHÖÖÖÖN an alle:

-Helfer vom Schützenverein 

-an alle beteiligten Fremdfirmen

-an die Spender und Sponsoren 

                       und zuletzt an die Stadt Sonthofen mit ihrem 1.BGM Christian Wilhelm,                           ohne die wäre eine solcher Umbau nicht zu stemmen gewesen!!!

DANKE!


Altstädter Shootingstar...


Einladung zum Vereinsausflug!

Download
Programm_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 531.5 KB

Schießen der Altstädter Vereine 2018!

07.03.- 09.03.2018


Auf geht's zum Boarzarball!


Es geht wieder Los...

JUGENDTRAINING

Jeden Freitag ab 18.00 Uhr

Neue Gesichter sind gerne wilkommen :-)

 

Hier gehts zum Dienstplan:


Wir waren fleißig ...

...Vereine für ein Dorf!!! Auch der Schützenverein Altstädten hatte für Heute die Pflege der Freizeitanlage Altstädten übernommen.

 

Danke an die Helfer (David, Yannik, Christoph, Martin, Seppi, Andi, Ralf)

 

 

#Altstädten#Freizeitanlage#FAAA#Rasenmähen


WIR HABEN GRUND ZUM FEIEREN !


WIR SIND KÖNIG !

v.l.n.r. Traudi Buchenberg, Ricarada Rapp und Matthias Füß

Einladung zum Ostereierschießen:


23.Schießen der Altstädter Vereine:


Auf gehts zum Boarzarball...



Einladung zum Klausenschießen 2016:


Schützenverein Altstädten ehrt treue Mitglieder!

v.l.n.r. 1.Schützenmeister Ralf Böllmann, Josef Buchenberg, Erika König, 2.Schützenmeister Andreas Buchenberg
v.l.n.r. 1.Schützenmeister Ralf Böllmann, Josef Buchenberg, Erika König, 2.Schützenmeister Andreas Buchenberg

40 Jahre

JOSEF BUCHENBERG

50 Jahre 

ERIKA KÖNIG 

 

Der Schützenverein Altstädten gratuliert recht Herzlich !


++++BILDER GESUCHT!+++++

Der Schützenverein Altstädten feiert im Jahr 2017 sein 125 Jähriges Vereinsjubiläum.
Dazu suchen wir Bilder aus dem Zeitraum von 1892 – 2016
Sie haben Bilder oder Dias aus diesem Zeitraum oder sie wissen jemanden der Bilder aus dieser
Zeitepoche besitzt.
(Die Bilder werden eingescannt und werden
wieder an den Besitzer zurückgegeben)
Dann melden Sie sich doch bitte per E-Mail an
sv.altstaedten@gmail.com
oder gerne auch Telefonisch bei
Hermann Füß Florian Zint
08321-86194 0160-7707210


Adlerschießen 2016:



SOMMERFEST ABGESAGT !!

++++++++++++++ABGESAGT+++++++++++++++++++++
Leider müssen wir unser Sommerfest wegen der sehr unbeständigen Witterung aus Sicherheitsgründen ABSAGEN

Wir bitten um euer Verständnis :-)

Euer 
Schützenverein Altstädten /fz


NEUES KÖNIGSTRIO 2016 BEIM SCHÜTZENVEREIN ALTSTÄDTEN:



Herzliche Einladung zum Vereinsausflug 2016:

Download
Einladung zum Vereinsausflug 2016
Einladung Anmeldeformular_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.0 KB

Ostereierschießen 2016:


DANKE AN ALLE:

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlichen bedanken:                               

Bei Gabi für den leckeren Kuchen                                       

Beim Anna-Lena und Yannik für die Unterstützung bei der Kinderbetreuung                  

Beim Ralf für´s lustige Laserpängpäng und die tolle Rundumhilfe.                                  

Bei Suses Thermomix für den immer wieder beliebten Eierlikör ;-)                                 

Bei der Rundenwettkampfmannschaft Nr. 3 & Co. für  die flotte Abendbewirtung                     

Bei dem Ausschuß (und allen, die wir vergessen haben) für die eifrige Mithilfe.                        

Beim Horst für den Leberkäs.                                                         

Beim Flo fürs Fotografieren.                                                           

Unseren Losfeen mit den glücklichen Händchen.                                       

Bei allen, daß sie wieder zu unserem Gaudischießen gekommen sind.                

… und natürlich bei allen, die am Montag zum Aufräumen kommen!! TERMIN: 16:30 Uhr!!     

                                                                             

                Eure Eier-Mädels


SCHIEßEN DER ALTSTÄDTER VEREINE 2016:

v.l.n.r. 1.Schützenmeister Ralf Böllmann, Silvia Buchenberg, Katharina Martin, Melanie Fink Es fehlt: Veronika Adelgoß
v.l.n.r. 1.Schützenmeister Ralf Böllmann, Silvia Buchenberg, Katharina Martin, Melanie Fink Es fehlt: Veronika Adelgoß

Siegermannschaft: AJSV  mit den Schützinnen:

--> Melanie Fink 63,0 Teiler

--> Katharina Martin 95,0 Teiler

--> Silvia Buchenberg 98,1 Teiler

--> Veronika Adelgoß (B) 181,9 Teiler                Gesamtsumme: 438,0 Punkte

22.SCHIEßEN DER ALTSTÄDTER VEREINE 2016:
-----------------------------------------------------------------
+ Vielen Dank an alle Sponsoren und Gönner +
+ Vielen Dank an unseren Schirmherrn 
1.BGM. Christian Wilhelm für deine Unterstützung +
+ Vielen Dank an alle Helfer die zum Erfolg dieser Veranstaltung tatkräftig Beigetragen haben+
+Vielen Dank auch an alle Teilnehmer des Vereineschießens, und die Besucher des Bockbierfest für die Gute Stimmung bis ins Frühe Morgengrauen +

+Falls wir jetzt noch jemanden vergessen haben dann möchten wir uns hiermit besonders bei ihm bedanken !!!+

Bilder können unter: www.sv-altstaedten.de/bilder abgerufen werden

Euer Schützenverein Altstädten /fz


SCHÜTZENVEREIN ALTSTÄDTEN ehrt Treue Mitglieder:

v.l.n.r. Wolfgang Gabler, Heinz Bastian, 2.Schützenmeister Andreas Buchenberg, Silvia Weber, Erika Füß, Hermann Füß, Centa Weber, Gau Vertreter Paul Besler, 1.Schützenmeister Ralf Böllmann
v.l.n.r. Wolfgang Gabler, Heinz Bastian, 2.Schützenmeister Andreas Buchenberg, Silvia Weber, Erika Füß, Hermann Füß, Centa Weber, Gau Vertreter Paul Besler, 1.Schützenmeister Ralf Böllmann

Sommerfest:

DANKE AN ALLE  HELFER, FREUNDE UND BESUCHER !


Festumzug 200 Jahre Stadtkapelle Sonthofen:


VEREINSVOTING 2015:

Danke für eure großartige Unterstützung !!!


Siegerehrung Winterschießen 2014/2015:

Schützenkönige, Altstädten
v.l.n.r. Wurstkönig: Alexander Rapp, Jugendkönig: Yannik Böllmann, Schützenkönigin Eva Scheidter, Schützenkönig Matthias Füß, Wurstkönig Andi Buchenberg

Schützenkönig: Matthias Füß

 1,0 Teiler

Schützenkönigin: Eva Scheidter

 12,0 Teiler

Jugendkönig: Yannik Böllmann

 1,4 Teiler

Herzlichen Glückwunsch! :-)


Ostereierschießen 2015 beim Schützenverein Altstädten:

Danke an alle fürs Teilnehmen und für die Schöne Veranstaltung, es hat uns sehr gefreut ! :-)
Danke an alle fürs Teilnehmen und für die Schöne Veranstaltung, es hat uns sehr gefreut ! :-)

Schießen der Altstädter Vereine 2015  Sieger: "FFW ALTSTÄDTEN" (TS8 Ultra Leicht)


Herzliche Einladung zum 21.Schießen der Altstädter Vereine 2015:




MITGLIEDERINFO!